Artikel 1 - 16 von 16

Reithandschuhe

Ohne Reithandschuhe geht nichts im Reitsport.  

Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Reithandschuhe sind ein MUST HAVE für das ganze Jahr. Deshalb gibt es Reithandschuhe in den unterschiedlichsten Ausführungen, ob aus funktionellen Materialien wie Mesh oder Synthetik mit extra Zügel-Verstärkungen. Reitmodenshop.de bietet eine umfangreiche Auswahl an professionellen Reithandschuhen von UVEX & ROECKL für das gesamte Jahr.  

Warum sind Reithandschuhe im Reit- & Pferdesport unverzichtbar & wichtig? 

Beim Reiten & Arbeiten mit Pferden sind Reithandschuhe ein unverzichtbares Accessoire und dienen als notwendige Schutzausrüstung für den Reiter. Ohne Reithandschuhe können sich durch Reibung der Zügel schmerzhafte Verbrennungen & Blasen in den Fingerzwischenräumen und an den Handinnenflächen bilden. Ob bei der Longen Arbeit oder dem Führen von Pferden, es kann immer eine Situation oder Moment geben, in dem sich ein Pferd erschreckt und plötzlich losreißt. Bei solchen überraschenden Aktionen kann es zu ernsthaften & schmerzhaften Verbrennungen oder Verletzungen kommen. Reithandschuhe gehören also zur unersetzlichen Schutzausrüstung jeden Reiters, ebenso wie Reithelme, Rückenprotektoren oder Sicherheitswesten

Was ist bei dem Kauf von Reithandschuhen zu beachten? 

In erster Linie muss darauf geachtet werden, dass ein Reithandschuh nahezu perfekt sitzt und man das erforderliche und notwendige Feingefühl beim Reiten behält. Ein guter Reithandschuh sollte eine gute Passform mit Zügelverstärkung besitzen und sich einfach und geschmeidig über die Hand ziehen lassen, ohne zu rutschen. Idealerweise legt sich ein perfekt sitzender Reithandschuh wie eine zweite Haut um die Hand. Bei der Anprobe ist es daher sinnvoll, die Finger zu spreizen und eine Faust zu ballen, um zu sehen, ob die Bewegungsfreiheit in irgendeiner Weise beeinträchtigt ist. Der Handschuh darf auf keinen Fall die Hand einengen, weder in Bewegung noch im Ruhezustand. Für den weiteren Tragekomfort spielt die Materialauswahl und auch die Jahreszeit, in der man die Reithandschuhe tragen will, eine wichtige Rolle. Atmungsaktive und klimaregulierende Materialien sind Sommer wie Winter von großer Bedeutung, denn auch an kalten Tagen sorgen sie für trockene und warme Finger.  

Touchscreen kompatible Reithandschuhe 

Nicht nur im Winter ist es von Vorteil, wenn man die Reithandschuhe nicht immer an- & ausziehen muss, wenn das Telefon klingelt oder man schnell eine kurze Nachricht schreiben möchte. Um diese nervige Problematik zu umgehen, gibt es spezielle Funktionsmaterialien an Fingern & Daumen, mit denen das Smartphone ganz einfach bedient werden kann. Reithandschuh-Hersteller wie UVEX & ROECKL bieten schon lange touchscreen kompatible Reithandschuhe an. 

Sommer Reithandschuhe 

Für die warmen & heißen Tage im Jahr gibt es spezielle Sommer-Reithandschuhe aus dünnen & extra atmungsaktiven Funktionsmaterialien. Besonders bevorzugt wird innovatives Mesh-Gewebe. Ein feiner Stoff aus zahlreichen kleinen gewebten Maschen, die miteinander verbunden ein flexibles und netzartiges Material mit besonders atmungsaktiven & schnelltrocknenden Eigenschaften erzeugen. Dennoch sind sie extrem strapazierfähig und haben den nötigen Grip am Zügel. 

Winter Reithandschuhe 

Für die nasskalten Monate gibt es selbstverständlich wärmende & wasserabweisende Winter-Reithandschuhe mit angenehm softem Innenfutter aus warmen Fleece Material oder Thinsulate-Isolierung. Ebenso gibt es innovative Funktionsmaterialien, wie Softshell-, PU-Kunstleder- oder Polartec Power-Stretch-Außenmaterialien, um nur ein paar Beispiele zu nennen. 

Ganzjahres- & Übergangs-Reithandschuhe  

Aber es gibt auch Ganzjahres-Reithandschuhe, sie sind eine gute Alternative zu den Sommer- & Winterreithandschuhen und eignen sich auch perfekt als Übergangs-Reithandschuhe von der warmen zur kalten Zeit und umgekehrt. Eine der wichtigsten Eigenschaften, damit sich Reithandschuhe für das gesamte Jahr eignen, sie sollten besonders atmungsaktiv sein und die Feuchtigkeit effektiv nach außen ableiten. So bleiben die Hände im Sommer angenehm kühl und schwitzen nicht, während sie im Winter trocken und kuschelig warm bleiben. Für die sehr kalten & eisigen Tage im Jahr, sollte man aber lieber auf wasser- & windabweisende Outdoor- beziehungsweise Winter-Reithandschuhe zurückgreifen. 

Kinder-Reithandschuhe 

Kinder sollten von der ersten Reitstunde an über die richtige Grundausstattung zum Reiten verfügen. Dazu gehören Kinder-Reithelme, Reithosen-, Reitstiefel- und natürlich Kinder-Reithandschuhe. Gerade die zarten Kinderhände müssen vor Verletzungen, Blasen, Verbrennungen und unangenehmen Quetschungen besonders geschützt werden. Da Kinder sehr schnell aus ihren Größen herauswachsen, sind Handschuhe aus hochelastischen und besonders dehnbaren Materialien von besonderem Vorteil. Zudem ist es bei Kindern sehr wichtig, dass die Materialauswahl extra rutschfest ist und nicht das Fingerspitzengefühl beeinträchtigt, da Reitanfänger erst noch das Gefühl für die Zügelverbindung zum Pferdemaul erlernen müssen. PU-Kunstleder Reithandschuhe, die über perfekten Grip am Zügel verfügen sind daher besonders gut geeignet. Viele innovative Stretch-Einsätze bieten zudem hohe Flexibilität und optimalen Tragekomfort. Natürlich bieten wir die Kinderreithandschuhe für reitbegeisterte Mädchen & Jungen in bunten & knalligen Farben ebenso, wie in klassischen & dezenten Farben an.